blackbox
unterwegs mit Kamera und Knaus Van ti

Tag 13: Obzor/schwarzes Meer

Endlich Meer! Heute sind wir bei bestem Wetter am schwarzen Meer angekommen. Saison zu Ende - nix los. Morgen bleiben wir hier: Ruhetag - kein Programm.

Ziva hat ausgiebig gebadet, sich am leeren Sandstrand genüsslich gewälzt und das Hundeleben genossen. Wir haben ab 14 Uhr gechillt, sehr lecker gegessen und schauen uns nun mal an wer uns die nächsten 4 Jahre regieren soll.


#obzor#schwarzesmeer#bulgarien
Kommentare

Reinhard
Hallo! 🙋‍♂️ Euch scheint es ja gut zu gehen. Sonne, Strand, gutes Essen, und keine nervige Wahlberichterstattung. Im Fernsehen, wird wie üblich in der letzten Zeit alles tausendmal breitgetreten, und immer wieder das selbe gewaffelt. 🤦‍♂️ Das es zwischen den beiden großen "Volksparteien" knapp ausgeht, das konnte man sich schon denken. Aber, dass die AfD so viele Anhänger mehr findet, ist schon bedenklich. Besonders auch hier in unserem Ort. 😥😤 Aber, ihr seid ja zunächst mal noch weit weg vom Geschehen. Am Besten, man siedelt sowieso aus der BRD aus. Viel Spaß weiterhin...

Wolfgang
Hier gibt es sehr schöne, preiswerte Häuser ... und die Lebenshaltungskosten liegen ca. auf der Hälfte von denen in Deutschland.