blackbox

unterwegs mit dem schwarzen Kastenwagen
Alle Artikel

Messene - Stoupa

Sommerhaus am FlussBlick über MesseneBlick von Stoupa über die Bucht

Gestern haben wir noch einen Tag gefaulenzt und heute morgen sind wir dann nach Messene  gefahren. Messene hat sich in den letzten Jahren durch laufende Ausgrabungen zu einer der beeindruckendsten Ausgrabungsstätten des Peloponnes entwickelt. Messene war in der Antike eine mit Sparta rivalisierende Stadt. Die Anlagen sind recht gut erhalten und sehenswert. Bei der immer noch herrschenden hohen Temperatur haben wir die Besichtigungstour allerdings recht kurz gehalten, zumal Ziva im warmen Auto bleiben musste.

Danach ging es weiter nach Stoupa, auf dem mittleren „Finger“ der Peloponnes. Hier gibt es wieder Tourismus in Reinkultur. Die 2 seichten Sandbuchten sind mit Liegestühlen und Sonnenschirmen zugestellt. In Stoupa entstand der Roman“Alexis Sorbas“. Der Autor Nikos Kazantzakis arbeitete zusammen mit dem Vorarbeiter Giorgis Zorbas, dem Vorbild für seinen Romanhelden, im alten Kohlebergwerk von Prastova. Die Mönche am Berg, die Witwe Surmelia, die alten Dorfweiber, der Sirtaki-Tanz am Strand - in Stoupa und Umgebung fand Kazantzakis seine Charaktere. Der völlig unbekannte Autor wurde durch den Roman weltberühmt. 1964 wurde Alexis Sorbas auf Kreta verfilmt. Der Film wurde durch die schauspielerische Leistung von Anthony Quinn und der Musik von Mikis Theodorakis zum Welterfolg und holte 3 Oscars.

Uns ist es hier zu viel Trubel, deshalb ziehen wir morgen weiter Richtung Süden.

0

Kommentare

Juliane
Hallo Ihr Lieben! Lustigerweise haben wir dieses Jahr die Anthony Quinn Bucht in der Nähe von Lindos, auf Rhodos, besucht. Da wurde 1961 der Film "Die Kanonen von Navarone" mit Anthony Quinn gedreht. 

Liebe Grüße und eine gute Woche

Juliane
Wolfgang
Vielen Dank - euch auch viel Spaß!