anne & ben um die welt

Reisen ist unsere Leidenschaft. Wir arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff und entdecken neben der Arbeit neue Länder und Gegenden. Sobald wir unseren Fuss von Bord setzen und Urlaub in Sicht ist, sind bereits neue Urlaubsreisepläne geschmiedet. Egal ob in den Bergen, am Strand, über oder unter Wasser, die Welt steckt voller bunter Ecken. Meistens wohnen wir dann bei Einheimischen, um ihr Leben, ihre Kultur und Religion besser kennenzulernen. Eine weitere Leidenschaft, die wir teilen, ist das Essen. Zu gern probieren wir landestypische Gerichte, schwingen aber auch selbst gern den Kochlöffel. Wir freuen uns darauf, viele Kapitel mit neuen Abenteuern zu füllen, uns und euch ein Buch voller Erinnerungen zu schreiben.
Alle Artikel

17/05/2019 - von Rantepao nach Una Una

17/05/2019 - von Rantepao nach Una Una

9 Uhr morgens machten wir uns auf den Weg zur Insel Una Una in Nordsulewesi. Die Fahrt nach Ampana, von wo aus wir ein Boot nehmen werden, wird ungefähr 17 Stunden dauern. Wir hatten uns ein Auto mit Fahrer gemietet. Sie kamen zu zweit, denn sie mussten den gleichen Weg von 500 Kilometer pro Strecke auch wieder zurückgelegen. Wir fuhren meist über unebene Straßen, durch kleine Ortschaften, vorbei ein einzelnen Cafes, in Serpentinen über die grünen Berge, vorbei an Wasserfällen und über unzählbare Brücken, die Flüsse überqueren.

Nun verabschieden wir uns erst einmal für ungefähr 14 Tage, denn auf der kleinen Insel Una Una, die zu den Togian Islands gehört, gibt es keinen Fernsehempfang und kein Internet. Nur wir.

29

Kommentare

Günter
eine schöne Zeit und danach gleich melden
Ute
Passt auf euch auf und ich freu mich schon wieder von euch zu hören😘