thehofsaesss
vakantio.de/thehofsaesss

Nach einer ereignisreichen ersten Urlaubswoche, mit 2 Tagen Europapark, 1 Tag Rulantika und einer Geburtstagsfeier mit Schwimmringen auf der Pfinz, starten wir nun in unseren 2 Urlaub mit Camper. 

Pünktlich um kurz nach 2 holen wir also den Camper in Oberderdingen ab und nach einer schnellen Übergabe machen wir uns auf den Rückweg nach Hause um alles einzuladen. Doch schon auf der Fahrt bemerken wir, dass eine Plastik-Halterung für das mittlere Bettgestell herausgebrochen und nur notdürftig wieder angebracht worden ist. 

Während Marcel also den Camper beläd, mache ich mich also mit dem Fahrrad auf den Weg zum Yves, um ein Stück Holz und Schrauben aus der Werkstatt zu holen, mit denen wir das kaputte Plastikteil ersetzen können. Die 34°C schwüle Hitze macht uns beiden zu schaffen und lässt uns ordentlich schwitzen. 

Nach einer fachmännischen Reparatur, fahren wir kurz nach 5 los. Erst um halb 11 machen wir bei Northeim eine längere Pause, um Abend zu essen. Hier sind es nur kalte 17°C! 

Heute führt uns unsere Reise noch bis Quickborn, wo wir uns um etwa 2 Uhr auf einem Rastplatz mit einem eigenem Bereich für Campingwagen schlafen legen. 

Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

Tag der Abreise

Unsere Überfahrt nach Deutschland mit der Fähre.

Im Tierpark Kolmården

Wir sehen viele Tiere und fahren viel Achterbahn und Schiffsschaukel.

Stockholm II und Ostsee

Ein halber Tag in Stockholm und Weiterfahrt an die Ostsee.