searchingforluckyclovers
... about my stay in Ireland

1916 Tour / Christmas Market (10.12.2016)

Seitdem ich hier bin nehme ich mir das vor, eine Tour über die Easter Rising 1916 zu machen. Wenn ich schon im Jubiläumsjahr da bin, muss das eigentlich schon sein. Also typisch habe ich es noch auf 5 vor 12 geschafft. Die Tour war ganz oke, es war sehr informativ, aber zum Anschauen war eigentlich nicht viel. Theoretisch hätte man sich auch in einen Raum sitzen können und sich einen Vortrag anhören können. Eine obligatorische Tour in diesem Jahr habe ich geschafft, vielleicht mache ich nächstes Jahr noch eine andere Tour in diesem Zusammenhang. Dadurch, dass wir nur die Punkte abgefahren sind und dazu einen Vortrag bekommen haben, gibt es auch nicht so viele Fotos.

Anschließend habe ich meine Weihnachtseinkäufe erledigt und wir haben noch auf einen mini mini Christmas Market vorbei geschaut, aber ich glaube sogar der in Sautens ist größer.



Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

Irelands Eye in Howth (5.2.2017)

Jetzt sind wir endlich nach Howth zurückgekehrt um Irelands Eye zu sehen, das haben wir ja bei unser...

Glendalough / Kilkenny (4.2.2017)

Wenn man endlich erfährt worum es in einer Hörübung aus der 3. Klasse Hauptschule ging. Damals hatte...

Cobh Blarney Castle (29.01.2017)

Die Nacht im B&B war super, also nie wieder Hostel. Scheiße war nur die Lage vom B&B, ich ha...