reisefudis

Das ist ein toller Reiseblog!
Alle Artikel

Thailand 1 🐒

ersts thai-ässe in bangkok 🍜big city life 🌆fischfüetterig im grosse stil 🐠boot-fahre chömmer 🛶river kwai jungle rafts 🌴brücke am kwai 🚊in the jungle 🎶thai-food im jungle für 2!hängematte & banane 🐒BIER 🍻chatzefuetter? tuk tuk fahre isch lässig!velofahre in ayutthaya 🚲über bangkok 😍mönch und roman am bahnhof 😇in der affenstadt lopburi 🐒finde den affen!

sitem 1. januar simmer jetzt scho unterwägs - und händ so viel erläbt. gstartet simmer in bangkok. zwei täg lang simmer chli dur die riesigi stadt gschlenderet, händ binere interessante böötli-tour dur de kanal gseh, wie ufm fluss ih gwagglig ussehende hüttene gläbt wird 🛶, und sind nach einige umwäg (navigation tatjana) und 10000 schritt imne tolle rooftop-resti ahcho, womer nach numal 45 min warte sehr fein händ chönne ässe und eh grossartigi ussicht über bangkok gnüsse 🌃

für 3 täg ischs dänn witer gange in dschungel richtig kanchanaburi. euise guide isch en sehr gschwätzige gsi, aber en durchus lustige. er hät euis feini banane 🍌, gmüeschips, wasserfäll, es mon-dorf (zigüner) mit elefant 🐘 und d river kwai brugg zeigt. mit büsli, zug und böötli simmer schliesslich bi euism husboot ahcho (ohni strom & warm wasser, dafür mit sehr leckerem thai-ässe & enere kakerlake im zimmer, womer diskret mitm antibrumm besitigt händ 🤷🏼‍♀️).

zrugg in bangkok hämmer euis uf de wäg in norde gmacht. die ersti zugfahrt (bangkok-ayutthaya) hät amüsant gstartet. zersch im falsche zug hämmer müsse feststelle, dass d thais - so fründlich si au sind - wohl amigs eifach nicked, au wenn si d frag nöd verstande händ. bim ihstiege in richtige zug hät die automatisch schiebetüre zersch grad mal am roman sini hand und brülle ihgklemmt 😱 VIU sei dank (werbung) hämmer d brülle wieder chöne grad büge.

z ayuttha imne sehr herzliche hostel ahcho, hämmer verschiedeni tämpel besichtigt - unter anderem wieder per boot 🛶

en tag spöter simmer mitm zug wieder wieter nach lopburi - id affestadt. d äffli versammlet sich grössteteils um ein tempel und sind sehr vorwitzig. tatjana hät natürlich im rucksack gnäuslet und zack händ d affe öpis ässbars gwitteret und de roman ahgumpet 🐒

zrugg im hotel mitere chline wohi-gömmer-als-nöchst-und-wie-krise hämmer euis entschiede, euis im modern-ussehnde lokal um de egge es feins ässe (roman: fried-rice mit pork & tatjana: french fries 🍟 ➡️ vegetarisch ässe isch bis anhin relativ rar) z gönne🙏🏻 ih dem moderne, ausschliesslich thailändisch-sprechende lokal hämmer zwei chang-bier bstellt 🍻, wo wohl zerst im lade näbedrah händ müsse gkauft wärde - aber sie händ fründlich gnickt und euis touris glücklich gmacht!

d plän für die nöchste täg stönd - morn gahts wieter uf phitsanulok. mir freued euis uf die nöchste erläbnis 😍

0

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: