pauschalreisen

So können Sie einen günstigen Urlaub auf Mallorca verbringen

Wie immer in den Sommermonaten dreht sich alles um den Urlaub. Doch Urlaub ist natürlich auch eine Frage des Geldes und nicht jeder verfügt über eine üppig gefüllte Reisekasse. Das bedeutet aber nicht, dass man auf den Urlaub verzichten muss. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie beispielsweise ein Mallorca Urlaub günstig möglich ist. Dazu muss vor der Buchung einiges überlegt und beachtet werden.

Bei der Auswahl der Reisezeit und dem Reiseziel sparen

Urlauber können schon viel Geld bei der Auswahl von Reiseziel und Reisezeit viel Geld sparen. Wer nicht gerade durch Kinder an feste Reisezeiten gebunden ist, kann für Mallorca Reisen günstige Pauschalangebote buchen. Zu beachten ist neben dem Reiseziel auch der Reiseort. Mallorca ist nicht gleich Mallorca. Während in den Touristenhochburgen die Hotels vor allem in der Saison recht teuer sein können, ist an tollen Orten etwas abseits vom Massentourismus durchaus das ein oder andere Schnäppchen für die Mallorca Reise zu machen.

Zum richtigen Zeitpunkt buchen

Um den richtigen Zeitpunkt für die Urlaubsbuchung zu finden, gibt es zwei wesentliche Dinge zu unterscheiden. Möchte jemand nur die Flüge buchen, der sollte rund acht Wochen vor Urlaubsbeginn damit beginnen. Zu diesem Zeitpunkt sind die Chancen für günstige Preise sehr gut. Ebenfalls sollte man auf eine Buchung am späten Nachmittag oder am Abend achten. Bei Pauschalreisen Mallorca verhält es sich allerdings anders. Hier gilt, dass der frühe Vogel den Wurm fängt. Das bedeutet, mit Frühbucherrabatten können tolle Preise gesichert werden. Hier allerdings sollte man am besten am Vormittag suchen. Dann gibt es die besten Preisangebote.

Mit All inclusive Geld sparen

Mit einem Mallorca Urlaub all inclusive kann man einiges an Geld sparen. Mallorca günstig ist dann vor allem für Familien mit Kindern möglich. Diese haben eine Planungssicherheit was die Finanzen für den Urlaub betrifft. Gerade bei Kindern fallen ohne All inclusive einige Kosten an. Kinder müssen an der Sonne viel trinken, zwischendurch mal einen Snack oder ein Eis darf im Urlaub nicht fehlen. Bei All inclusive kein Problem. Bei einer Buchung nur mit Frühstück oder Halbpension kann der Urlaub aber teuer werden. Gerade die Nebenkosten während der Hauptsaison sind auf Mallorca doch recht hoch. Aber ein Mallorca Urlaub günstig mit All inclusive Angebot spart viele Euro, die dann für Unternehmungen genutzt werden können.

Geld sparen mit dem Mallorca Pass

Mallorca günstig ist auch möglich mit dem sogenannten Mallorca Pass. Der Pass kostet für eine Woche rund 120,- Euro. Kinder und Jugendliche bekommen ihn zu einem ermäßigten Preis. Der Mallorca Pass hat eine Gültigkeit von 14 Tagen und es gibt mit ihm viele Rabatte und kostenlose Eintritte zu über 30 Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Beispielsweise freier Eintritt in das Aquarium in El Arenal oder den Wasserpark Aqualand. In vielen Restaurants gibt es bis zu 50 % Rabatt. Etwas günstiger ist der Palma Pass. Zwei Erwachsene mit zwei Kindern zahlen hier für sieben Tage nur 92 Euro. Freier Eintritt in drei Museen und das beliebte Palma Aquarium sind inbegriffen. Überdies sind 10 Fahren mit den Stadtbussen in Palma de Mallorca gratis und eine Hin- und Rückfahrt zum Flughafen ebenfalls.

#mallorca urlaub günstig#reise mallorca#mallorca günstig
Kommentare