chile-2023
vakantio.de/chile-2023

Santiago de Chile

En face de l’hôtel Mercure au centre ville se trouve la bibliothèque nationale du Chili. Fondée en 1813 au moment ou la République du Chili a été créée. Le bâtiment qu’on voit sur la photo a été inauguré en 1925. 

Nous visitons ensuite le musée des beaux arts qui contient des oeuvres d’artistes chiliens et autres. Actuellement une petite exposition de peintures d’une artiste uruguayenne, Petrona Viera (a voir). Comme par hasard, un concert a eu lieu dans le musée (les 4 saisons de Vivaldi) avec le soliste de l’orchestre national du Chili.

Enfin le Museo Chileno de Arte Precolombino pas loin de la Plaza des Armas. Absolument a voir.

Demain on va prendre notre voiture de location et in partira vers Vina del Mar sur la cote pacifique.

Deutsche Fassung

Gegenüber vom Hotel Mercure befindet sich die 1813 im Zuge der Staatsgründung geschaffene Nationalbibliothek. Das Gebäude hier in Santiago wurde 1925 eröffnet.

Wir gehen dann weiter zum Kunstmuseum, in dem Werke chilenischer und südamerikanischer Künstler ausgestellt sind. In einer kleinen Ausstellung kann man 26 Werke von Petrona Viera sehen, einer Malerin aus Uruquay.

Der Museumstag heute endet im Präkolumbischen Museum, ein Muss, wer in Santiago ist. Durch Zufall haben wir ein Konzert im Museum miterlebt (Vivaldi,4 Jahreszeiten) mit einem Solisten des Chilenischen Staatsorchesters.

Morgen übernehmen wir den Mietwagen und dann geht es nach Vina del Mar an der Pazifikküste.

Kommentare