Skikurs 2020
27 Oberstufenschüler in den Dolomiten

3.Skitag - erfolgreicher erster Prüfungstag

Tag 3 des Skilagers: nach dem frühen Aufstehen und der Busfahrt schien das Wetter bei der Ankunft auf unserer Seite zu sein. Die warme Sonne schien auf die Piste und alle waren bester Laune. Nach einer gelungenen Erwärmung von Yannick und Alex begannen wir uns mithilfe verschiedener Übungen für die erste Leistungskontrolle vorzubereiten. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten bei einigen kamen am Ende des Tages alle auf ein zufriedenstellendes Ergebnis. 

Nächster Tagesordnungspunkt waren das Mittagessen und die Überfahrt in das andere, aufregende Skigebiet, worüber sich alle sehr freuten. Auch für die Anfänger war der Steilhang nun keine so große Herausforderung mehr und bei der gesamten Gruppe war ein Fortschritt erkennbar. Einige trauten sich während der freien Fahrzeit sogar eine schwarze Piste zu und meisterten diese erfolgreich.


Erfolgreich war auch die andere Gruppe, welche heute ihre vorbereiteten Küren vorführte. Am Ende des Tages stieg somit jeder erschöpft aber zufrieden in den Bus.

Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

Letzter Skitag - noch einmal Schneefall

Heute war der letzte Tag unseres Skilagers. Nachdem wir wie jeden Tag uns dank Lara und Lilli intens...

4. Skitag - kreativ auf den Kurzcarvern

Heute lief‘s rückwärts und bergab. Während die weiße Gruppe sich fleißig auf die Technik-Leistungsko...

2.Skitag - üüüüber den Wolken

Üüüüüber den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein, solange man Carven kann…Der Tag begann m...