Redhead

2017 - Finnland // 2016 - Schottland
Alle Artikel

Nessie und andere Highlander

Eilean Donan CastleLoch Ness
Rückblick 2016

12. September 2016 - Von der Isle of Skye nach Inverness

Die letzte Nacht war sehr stürmisch und ich tat kaum ein Auge zu! Am Morgen hatte sich der Sturm noch nicht verzogen und so mahnte uns Donnie zur Vorsicht, da die Böen an den Küstenstraßen tückisch sein können!

Etwas wehmütig verließen wir diese wechselhafte, aber schöne Insel und machten uns auf dem Weg in Richtung Inverness.

Kurz hinter der Brücke über die man Skye verlässt, befindet sich das Schloss Eilean Donan Castle. Wir legten unseren ersten Stopp ein und besichtigten die Burg auch von Innen.

Eilean Donan Castle


Der Dudelsackspieler hat sich wirklich eine malerische Kulisse ausgesucht. Auch Eilean Donan Castle war schon häufiger Schauplatz für Filmproduktionen, z.B. Rob Roy oder Highlander- Es kann nur einen geben.

In der Nähe von Loch Ness verzogen sich die Wolken und wir parkten unser Auto an einem kleinen Wanderweg. Der Weg führt vorbei an den Falls of Foyers, zwei kleinen Wasserfällen, bis hinab ans Loch.

Das östliche Ufer ist von Touristen kaum erschlossen! Viele zieht es in den West nach Urquhart Castle und so kann man das rascheln der Bäume und das  Vogelgezwitscher ganz alleine genießen. Nessie suchten wir allerdings vergeblich ...

Loch Ness


Gegen Nachmittag erreichten wir dann Inverness, die Hauptstadt der Highlands. Nach dem obligatorischen Stadtrundgang ließen wir uns in einem Pub nieder und genossen den Abend bei Whiskey (Jens) und Baileys (ich, Juliana).


0

Kommentare

Noch keine Kommentare